Kirchliche Studienbegleitung

Geistliches Mentorat

Für Studierende der katholischen Theologie an der JLU Gießen und der TU Darmstadt mit dem Berufsziel Religionslehrer

Dr. Juliane Reus M.A.

Pastoralreferentin des Bistums Mainz

Geistliche Begleiterin

Verleihung

Die vorläufige Kirchliche Unterrichtserlaubnis wird am Ende des Studiums mit bestandenem ersten Staatsexamen vom Dezernat Schulen und Hochschulen des Bistums Mainz ausgestellt. Der Antrag ist im Mentorat abzuholen.

Bitte senden Sie den vollständig ausgefüllten Antrag (erhalten Sie nach dem Abschlussgespräch), einen aktuellen Auszug aus dem Taufregister, eine beglaubigter Kopie ihres Flex Now Ausdrucks über ihre theologischen Leistungen sowie den vollständig unterschriebenen Studienbegleitbrief an:

Dr. Juliane Reus
Mentorat
Wilhelmstraße 28
935392 Gießen
(Bitte nicht per Einschreiben!)
 

Die Verleihung der vorläufigen kirchlichen Unterrichtserlaubnis erfolgt i.d.R. jeweils in einem Gottesdienst etwa am 3. Advent (für das Wintersemester) und etwa am 3. Wochenende im Monat Juni (für das Sommersemester). Dieser Gottesdienst wird von den Examenskandidaten gemeinsam mit dem Geistlichen Mentorat vorbereitet.

Nächste Vergabe der vorläufigen Kirchlichen Unterrichtserlaubnis:

So 16. Juni  2019, 10.30 St. Albertus, Nordanlage 45,  Gießen

Kontakt

Adresse:
Wilhelmstraße 28, 35392 Gießen
Telefon: 0641 96979129

Kontakt: Kontaktieren

Nächste Veranstaltungen

06.03.-27.03.2019: Online-Exerzitien (Spirituelle Übungen für zu Hause)

15. Juni 2019: Liturgiekurs

16. Juni 2019: Vergabe der vorl. Missio Canonica im Hochschulgottesdienst

im SoSe nach Absprache: Reflexionsgruppe zum kirchenpraktischen Engagement

im SoSe nach Absprache: Meditationskurs

im SoSe nach Absprache:  Spirituelles Angebot für L1er

November 2019: Einführungsveranstaltung „Missio“ für Erstsemestler

© 2019 Kirchliche-Studienbegleitung.de | Impressum | Datenschutz | Zum Seitenanfang

-